Menu

Belegstation

In der orthopädischen Belegabteilung am Klinikum Ibbenbüren werden unsere Patienten individuell und persönlich behandelt. Das Spektrum umfasst gleichermaßen die operative Versorgung als auch die konservative und schmerztherapeutische Behandlung orthopädischer und unfallchirurgischer Krankheitsbilder.

Durch die gleichzeitige Tätigkeit der Belegärzte als niedergelassene Orthopäden und Unfallchirurgen ergibt sich für die Patientinnen und Patienten der Vorteil einer durchgängigen ambulanten Vor- und Nachbehandlung aus einer Hand.

Bei unserer konservativen Orthopädie gehen wir nach einem multimodalen Ansatz vor. Hierzu gehören unterschiedliche Therapiebausteine:

  • Interdisziplinäres Therapeuten-Team (Orthopäden, Schmerzmediziner, Krankenpfleger, Physiotherapeuten, Psychologen und Sozialarbeiter)
  • Medikamentöse Therapie
  • Krankengymnastik, physikalische Therapie, Manuelle Medizin, Medizinische Trainingslehre (Balneotherapie, Elektrotherapie, Entspannungstechniken)
  • Interventionelle Therapie-Methoden mit Injektionen an Gelenken, Wirbelsäule und Nervenbahnen unter bildgebender Kontrolle
  • Manuelle Medizin/Chirotherapie zur Beseitigung von Blockaden und Funktionsstörungen am Bewegungsapparat
  • ggf. Akupunktur und Osteopathie

In unserer orthpädischen Belegabteilung im Klinikum Ibbenbüren können wir Ihnen eine notwendige stationäre operative Therapie mit optimaler Nachbehandlung ermöglichen. Schwerpunkte sind die Endoprothetik (künstliche Gelenke), sowie die komplexeren Eingriffe in der Hand- und Fußchirurgie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie, welche eine stationäre Therapie erforderlich machen.

Klinikum Ibbenbüren GmbH
Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms‐Universität Münster

Große Straße 41
49477 Ibbenbüren
Telefon: 05451 – 52 0
Telefax: 05451 – 52 5052
www.klinikum‐ibbenbueren.de

Anschrift
Orthopädikum Rheine
Osnabrücker Str. 227
48429 Rheine
Telefon
(05971) 800180
Telefax
(05971) 8001830
E-Mail
info@orthopaedikum-rheine.de
Mo - Do
08.30 - 12.00 Uhr

Mo, Di, Do
15.00 - 17.30 Uhr

Fr
08.30 - 13.30 Uhr

Mo - Fr
zusätzlich nach Vereinbarung